Vom Nischenprodukt zum Umsatzbringer

Beton Kemmler stellt in 44 Jahren 80.000 Fertiggaragen her

Stolzer Besitzer der 80.000sten Fertiggarage von Beton Kemmler ist Familie Rist aus Hohenstein: Familienvater Stefan Rist mit dem 10 Monate alten Henry auf dem Arm und seine Ehefrau Jasmin freuten sich, dass der Abteilungsleiter für die Garagen bei Beton Kemmler, Herbert Fischer (rechts), persönlich zur neuen Großraumgarage gratulierte. Links neben Fischer ist Nenad Ljubicic zu sehen, der die Garage mit einem Spezialfahrzeug in kürzester Zeit aufstellte.

Hohenstein/Hirschau. Ein denkwürdiger Moment und ein wichtiger Meilenstein für Beton Kemmler: Ende Juli lieferte das Betonfertigteilwerk aus Tübingen-Hirschau seine 80.000ste Fertiggarage nach Hohenstein aus. 1973 nahm Kemmler die Garagenproduktion auf. Mittlerweile stellt das Unternehmen die meistverkaufte Fertiggarage in Baden-Württemberg her und ist seit vielen Jahren nicht nur Markt-, sondern auch Innovations- und Designführer im Ländle.
In 44 Jahren hat die Beton Kemmler-Garage einen Siegeszug sondergleichen erlebt. „Unsere Fertiggarage hat sich vom Nischenprodukt zum Umsatzbinger entwickelt“, sagt der Abteilungsleiter für die Garagen, Herbert Fischer. Noch beeindruckender als die bloße Zahl verdeutlicht eine Rechnung die Produktionsleistung von Beton Kemmler: „Würde man alle unsere 80.000 Garagen hintereinander aufstellen, so würden sie einmal quer durch Deutschland reichen“, erklärt Fischer. Bei 13 bis 25 Tonnen je Garage käme man auf ein Gesamtgewicht von 1,3 Millionen Tonnen.
Sechs Jahre nachdem sich Beton Kemmler 1967 am Standort in Tübingen-Hirschau angesiedelt hatte, begann das Unternehmen mit der Produktion von Fertiggaragen. Im ersten Jahr verließen lediglich 150 Stück in zwei Standardausführungen das zur Tübinger Firmenfamilie Kemmler gehörende Betonfertigteilwerk – heute sind es über 2.500 Garagen jährlich. Einen großen Sprung vorwärts brachte Mitte der 1980er Jahre die Einführung der variablen Schalungen. Damit stiegen die Produktionszahlen und die Variantenvielfalt enorm an.

 

Zitat:„Heute lässt sich so gut wie jeder Kundenwunsch erfüllen.“
Herbert Fischer, Abteilungsleiter Garagen, Beton Kemmler

 

Der Wachstumstrend ist ungebrochen
Der Wachstumstrend der Beton Kemmler-Fertiggarage ist ungebrochen. Besonders in den vergangenen zehn Jahren konnten die Hirschauer ihre Marktführerschaft bei den Fertiggaragen weiter ausbauen. Einen großen Schub vorwärts bescherte die Einführung der aktuell sehr gefragten Großraumgaragen. Hier war Beton Kemmler Pionier in Baden-Württemberg. „Heute lässt sich so gut wie jeder Kundenwunsch erfüllen“, betont Fischer, „die individuelle Garage ist Wirklichkeit geworden – maßgeschneidert in Funktion, Farbe und Form, in praktisch jeder Dimension und mit Türen, Toren, Fenstern und Dächern wie es gefällt.“
Aktuell steht das bereits vier Mal als TOP 100-Innovator ausgezeichnete Unternehmen mit einer neuen Textilbetongarage kurz vor der Markteinführung einer Weltneuheit. „Zudem haben wir in den vergangenen Jahren mehrere renommierte Designpreise gewinnen können“, erklärt Fischer. Seit 2009 unterhält Beton Kemmler zudem direkt auf dem Betriebsgelände in Hirschau Deutschlands größte Garagen-Ausstellung.
Rund 80 Prozent seines Umsatzes bei den Garagen schreibt das 270-Mitarbeiter-Unternehmen in Baden-Württemberg. Über dieses Kernverkaufsgebiet hinaus liefert Beton Kemmler aber auch viele Garagen nach Bayern, Hessen und in das Saarland. Vereinzelt stehen sie sogar verteilt über ganz Europa hinweg. Nach dem Hochbau ist die Garagenabteilung mittlerweile der zweitgrößte Unternehmensbereich des Mittelständlers.
Die Jubiläumsgarage wurde nach Hohenstein auf die Schwäbische Alb geliefert. Fischer überraschte die neuen Eigentümer vor Ort beim Aufstellen. „Wir haben uns ganz bewusst für eine Garage von Beton Kemmler entschieden“, erklärt Familienvater Stefan Rist. Ausschlaggebend war das durchgehend große Garagentor. Überrascht zeigte sich die Familie, wie schnell und reibungslos das Aufstellen vonstatten ging.
Beeindruckt hat sie auch, dass die Garage komplett funktionstüchtig mitsamt aller Einbauten angeliefert wurde. Als Geschenk bekam die Familie zur neuen Garage ein Kemmler-Designfenster gratis dazu. „So bringen wir dauerhaft Sonne in die Garage hinein“, sagt Fischer.


Zurück zur Übersicht

Auszeichnungen

Auszeichnungen, die für uns Ansporn und Anspruch sind, jeden Tag besser zu sein:

Ausbildungsberufe