Robustrohre - von Beton Kemmler

Galerie


Robustrohre stellen wir in unterschiedlichen Nennweiten von DN 300  – DN 600, in zylindrischer Außenform und mit erhöhter Wandstärke her. Die Robustrohre eignen sich für alle Einbaubedingungen und Lastfälle.




Die Vorteile von Robustrohren sind im Wesentlichen:

  • Erhöhte Wandstärke, dadurch extrem belastbar 120 mm bei DN 300+400
  • Überdeckungshöhen von 0,2-12 m möglich (Auflagerwinkel 60° 0,5-6m; 90° 0,2-12m)
  • Problemloser Einbau der Hausanschlüsse an jeder Stelle
  • Die robuste Formgebung hat eine hervorragende Längsbiegesteifigkeit zur Folge
  • Die zylindrische Form ermöglicht einen sehr einfachen und schnelle Einbau (keine Muffenausbildung nötig)
  • Eine sichere Lage wird auch bei sehr geringen Gefällen und bei der Bodenverdichtung durch hohes Eigengewicht gewährleistet.

Mehr zu den Robustrohren finden Sie unter: http://www.robust-rohr.de





Kemmler Robust®-Rohr Einsatzbereiche und Ausschreibungstext


Auszeichnungen

Auszeichnungen, die für uns Ansporn und Anspruch sind, jeden Tag besser zu sein:

Ausbildungsberufe